Adamus Yoga, Yoga-Studio Bad Säckingen, Yogalehrer Florian Pfeifer
Adamus Yoga, Yoga-Studio Bad Säckingen, Yogalehrer Florian Pfeifer
Adamus Yoga
Adamus Yoga

Willkommen!

Auf der Website von Adamus Yoga!

Üben Sie mit uns!

Denn Yoga ist unser Leben!

Yoga!

Kommen Sie mit Yoga in die Ruhe!

 

Etwas für seinen Körper und seine Gesundheit zu tun, ist immer gut. Und wenn man dabei zur Ruhe und in die Entspannung kommt, umso besser.

Tue Dir etwas Gutes und übe mit uns Yoga!

 

Bei uns bekommst Du mehr als Fitness.

Wir bringen den Körper in Bewegung und den Geist zur Ruhe.

 

Yoga - was ist das eigentlich?

Eine kurze Einführung in die Kunst des Yoga,
so wie wir es verstehen.

 

Wer wir sind und was wir tun!

Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie,
was Sie bei uns erwartet.

 

Aktuelles: Mehr Platz für Yoga

Aktuell bieten wir für alle Yoga-Interessierten, die neu zu uns kommen, noch bis Ende September ein Sommer-Probe-Abo an. Hier kann man innerhalb von 4 Wochen drei Mal zum Yoga kommen und zahlt hierfür nur 25,- €.

 

 

Immer donnerstags um 20:00 Uhr findet ein neuer Yoga-Kurs, mit dem Titel "Sanftes Yoga und Meditation" statt. Der Kurs ist fortlaufend und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Wer gerne in einer kleinen Gruppe übt und auch am meditativen Aspekt des Yoga interessiert ist, ist hier genau richtig. Die Kosten belaufen sich auch 125,- € pro Quartal (3 Monate).

 

 

Am Sonntag, 19.11.2017, wird es einen Workshop geben. Das Thema des Workshops ist "Ein Wohlfühltag mit Hatha-Yoga". Wir wollen an diesem Tag mit einfachen Körperübungen dem ganzen Körper unsere Aufmerksamkeit schenken, so dass wir besser verstehen, wie er funktioniert. Hierdurch können wir zum Schluss alle Anspannung loslassen und schließlich frisch und regeneriert in den Alltag zurückkehren. Mehr Infos unter dem Reiter "Kurse, Zeiten und Workshops"

 

Meldet Euch schnell an, bevor der Kurs oder Workshop voll ist!

 

 

Wir freuen uns darauf mit euch zu üben!

Euer Adamus Team

Eine schöne Geschichte

 

Zwei Mönche wanderten durch die Wüste. Während der Wanderung kam es zu einem Streit und der jüngere Mönch schlug dem älteren dabei ins Gesicht.

 

Der Geschlagene kniete, ohne ein Wort zu sagen, nieder und schrieb folgende Worte in den Sand:

 

"Heute hat mich ein guter Freund ins Gesicht geschlagen."

 

Sie setzten ihre Wanderung fort und kamen bald darauf zu einer Oase. Dort beschlossen sie beide, ein Bad zu nehmen. Der ältere Mönch, der geschlagen worden war, blieb auf einmal im Schlamm stecken und drohte zu ertrinken. Aber der jüngere Mönch rettete ihn buchstäblich in letzter Sekunde.

 

Nachdem sich der Mönch, der fast ertrunken war, wieder erholt hatte, nahm er einen Stein und ritzte folgende Worte hinein:

 

"Heute hat ein guter Freund mir das Leben gerettet."

 

Der jüngere Mönch, der den anderen geschlagen und auch gerettet hatte, fragte erstaunt: "Als ich dich gekränkt hatte, hast du deinen Satz nur in den Sand geschrieben, aber nun ritzt du die Worte in einen Stein. Warum?"

 

Der ältere Mönch antwortete: "Wenn uns jemand gekränkt oder beleidigt hat, sollten wir es in den Sand schreiben, damit der Wind des Verzeihens die Tag wieder auslöschen kann. Aber wenn jemand etwas tut, was für uns gut ist, dann sollten wir das in einen Stein gravieren, damit kein Wind diese Tat jemals löschen kann."

Warum Yoga?

Bei den Asanas (Körperübungen) werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Beispielsweise kommt es durch die Aktivierung der Muskeln, Sehnen, Bänder und Blut- und Lymphgefäße bei den Asanas zu einer verbesserten Durchblutung. Auch die Rückenmuskulatur wird zum Beispiel gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führt. Überbelastung oder falsch ausgeführte Übungen können allerdings auch schaden. Deshalb soll Yoga nicht nur nach Büchern, sondern unter Anleitung eines qualifizierten Yogalehrers erlernt werden.

 

Yoga ist allerdings sehr viel mehr als ein optimales Fitnesstraining. Es hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken, so dass die Entspannung endlich wieder Einzug halten kann. Darüber hinaus kann die mit Atemübungen und Meditation verbundene innere Einkehr genutzt werden, das eigene Verhalten gegenüber den Mitmenschen zu reflektieren, um es positiver zu gestalten.

Unser Kursangebot

Adamus Yoga verfügt über ein breites Angebot an Kursen Lernen Sie uns und unsere Vorzüge kennen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adamus Yoga Studio

Anrufen

E-Mail

Anfahrt