Adamus Yoga, Yoga-Studio Bad Säckingen, Yogalehrer Florian Pfeifer
Adamus Yoga, Yoga-Studio Bad Säckingen, Yogalehrer Florian Pfeifer
Adamus Yoga
Adamus Yoga

Willkommen!

Auf der Website von Adamus Yoga!

Üben Sie mit uns!

Denn Yoga ist unser Leben!

Yoga!

Kommen Sie mit Yoga in die Ruhe!

 

Etwas für seinen Körper und seine Gesundheit zu tun, ist immer gut. Und wenn man dabei zur Ruhe und in die Entspannung kommt, umso besser.

Tue Dir etwas Gutes und übe mit uns Yoga!

 

Bei uns bekommst Du mehr als Fitness.

Wir bringen den Körper in Bewegung und den Geist zur Ruhe.

 

Yoga - was ist das eigentlich?

Eine kurze Einführung in die Kunst des Yoga,
so wie wir es verstehen.

 

Wer wir sind und was wir tun!

Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie,
was Sie bei uns erwartet.

 

Aktuelles: Mehr Platz für Yoga

In unseren sehr schönen Räumlichkeiten der Praxisgemeinschaft "Geburt und Leben" unter der Adresse, Kloster 10, in 79713 Bad Säckingen, gibt es ab dem 30.03.2017 bis zum 18.05.2017 (2 mal Pause in den Osterferien) einen neuen Einführungskurs in die Meditation, bei dem die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt ist. Der Kurs ist auf sieben aufeinander aufbauende Lektionen ausgelegt, bei dem systematisch, durch verschiedene Techniken, in die Meditation eingeführt wird. Die Kosten für den ganzen Kurs belaufen sich auf 105,- €. Bei Fragen setzt Euch mit uns in Verbindung.

 

Am Samstag, 18.03.2017, wird es einen Detox-Workshop geben. In diesem Workshop werden wir versuchen unser Stoffwechselsystem kräftig anzuregen, um so die unerwünschten Stoffe, die sich den Winter über angesammelt haben, aus dem Körper zu schaffen. Wir werden an diesem Tag vermehrt mit Rückbeugen und Drehungen arbeiten und so auch die eigene Übungspraxis in dieser Hinsicht verbessern. Mehr Infos unter dem Reiter "Kurse, Zeiten und Workshops"

 

Meldet Euch schnell an, bevor der Kurs oder Workshop voll ist!

 

!!! In der Fastnachtswoche vom 27.02.2017 bis zum 05.03.2017 findet kein Unterricht statt, ab dem 06.03.2017 findet dann der Unterricht wieder zu den gewohnten Zeiten statt !!!

 

Wir freuen uns darauf mit euch zu üben!

Euer Adamus Team

Eine schöne Geschichte zum Start des neuen Jahres

 

"Eines Tages hielt ein weiser Professor einen Vortrag vor einer Gruppe Studenten. Er wollte ihnen einen wichtigen Punkt vermitteln mit Hilfe einer Vorstellung, die sie nicht vergessen sollten. Als er vor der Gruppe dieser qualifizierten angehenden Absolventen stand, sagte er: „Okay, Zeit für ein Rätsel“.

 

Er nahm einen leeren 5-Liter Wasserkrug mit einer sehr großen Öffnung und stellte ihn auf den Tisch vor sich. Dann legte er ca. zwölf faustgroße Steine vorsichtig einzeln in den Wasserkrug. Als er den Wasserkrug mit den Steinen bis oben gefüllt hatte und kein Platz mehr für einen weiteren Stein war, fragte er, ob der Krug jetzt voll sei. Alle sagten sie: „Ja“. Er fragte: „Wirklich?“ Er griff unter den Tisch und holte einen Eimer mit Kieselsteinen hervor. Einige hiervon kippte er in den Wasserkrug und schüttelte diesen, sodass sich die Kieselsteine in die Lücken zwischen den großen Steinen setzten.

 

Er fragte die Gruppe erneut: „Ist der Krug nun voll?“ Jetzt hatte die Klasse ihn verstanden und einer antwortete: „Wahrscheinlich nicht!“ „Gut!“ antwortete er. Er griff wieder unter den Tisch und brachte einen Eimer voller Sand hervor. Er schüttete den Sand in den Krug und wiederum suchte sich der Sand den Weg in die Lücken zwischen den großen Steinen und den Kieselsteinen. Anschließend fragte er: „Ist der Krug jetzt voll?“ „Nein!“ rief die Klasse. Nochmals sagte er: „Gut!“

 

Dann nahm er einen mit Wasser gefüllten Krug und goss das Wasser in den anderen Krug bis zum Rand. Nun schaute er die Klasse an und fragte sie: „Was ist der Sinn meiner Vorstellung?“ Ein Angeber hob seine Hand und sagte: „Es bedeutet, dass egal wie viel du zu tun hast, wenn du es wirklich versuchst, kannst du noch mehr schaffen“. „Nein“, antwortete der Professor, „das ist nicht der Punkt. Die Moral dieser Vorstellung ist: Wenn du nicht zuerst mit den großen Steinen den Krug füllst, kannst du sie später nicht mehr hineinsetzen. Was sind die großen Steine in eurem Leben? Eure Kinder, Personen, die ihr liebt, eure Ausbildung, eure Träume, würdige Anlässe, Lehren und Führen von anderen, Dinge zu tun, die ihr liebt, Zeit für euch selbst, eure Gesundheit, eure Lebenspartner? Denkt immer daran, die großen Steine ZUERST in euer Leben zu bringen, sonst bekommt ihr sie nicht alle unter. Wenn ihr zuerst mit den unwichtigen Dingen beginnt, dann füllt ihr euer Leben mit kleinen Dingen voll und beschäftigt euch mit Sachen, die keinen Wert haben und ihr werdet nie die wertvolle Zeit für große und wichtige Dinge haben.“

 

Heute Abend oder morgen Früh, wenn du über diese kleine Geschichte nachdenkst, stelle dir folgende Frage: Was sind die großen Steine in deinem Leben? Wenn du sie kennst, dann fülle deinen Wasserkrug zuerst damit."

 

Ein frohes, neues Jahr wünscht Adamus Yoga

Warum Yoga?

Bei den Asanas (Körperübungen) werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Beispielsweise kommt es durch die Aktivierung der Muskeln, Sehnen, Bänder und Blut- und Lymphgefäße bei den Asanas zu einer verbesserten Durchblutung. Auch die Rückenmuskulatur wird zum Beispiel gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führt. Überbelastung oder falsch ausgeführte Übungen können allerdings auch schaden. Deshalb soll Yoga nicht nur nach Büchern, sondern unter Anleitung eines qualifizierten Yogalehrers erlernt werden.

 

Yoga ist allerdings sehr viel mehr als ein optimales Fitnesstraining. Es hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken, so dass die Entspannung endlich wieder Einzug halten kann. Darüber hinaus kann die mit Atemübungen und Meditation verbundene innere Einkehr genutzt werden, das eigene Verhalten gegenüber den Mitmenschen zu reflektieren, um es positiver zu gestalten.

Unser Kursangebot

Adamus Yoga verfügt über ein breites Angebot an Kursen Lernen Sie uns und unsere Vorzüge kennen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adamus Yoga Studio

Anrufen

E-Mail

Anfahrt